JUST A FEW THOUGHTS

20. März 2016

INTRODUCING: THE CHAIR

20. März 2016

LEMONY & LIGHT GREEN VEGETABLES PASTA

20. März 2016

Es gibt keine bessere Kombination für ein frühlingshaftes Gericht als zartes, grünes Gemüse und ein Hauch Limettensaft. Wie Frühling in einem Topf! Und weil es so schnell geht, bleibt mehr Zeit für die ersten Sonnenstrahlen und die Krokusse auf den Wiesen. Viel Spaß beim Nachkochen!

Zutaten:
1 großer Bund grüner Spargel
Ca. 250 g zarte grüne Erben gefroren (nach Belieben auch mehr)
1 Bund Frühlingszwiebel
1 Knoblauchzehe
Etwas Gemüsebrühe
Ca. 100g Feta-Käse nach Belieben
Saft von zwei Limetten
Garnelen nach Belieben – für den Extra-Proteinkick
Ca. 100g Pinienkerne
Ca. 300g Pasta nach Belieben

Zubereitung:
Holzige Enden des grünen Spargels entfernen und in Stücke schneiden. Frühlingszwiebel in feine Streifen schneiden. Zusammen in wenig Olivenöl kurz anbraten, dann Erbsen zugeben sowie etwas Gemüsebrühe. In 4-5 Min. das Gemüse weichdünsten und mit dem Saft der zwei Limetten abschmecken. Parallel Pasta zubereiten und die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz rösten (Achtung, die Pinienkerne brennen schnell an – deshalb ständig rühren). Dann gebratenes Gemüse, Pasta und Pinienkerne vermischen und nach Belieben mit Feta-Käse bestreut servieren. Wer Garnelen mit servieren möchte, kann diese zusammen mit dem Gemüse anbraten.

Leave a comment